Kurbelwellen

Kurbelwellen

Kurbelwellen der Wildauer Schmiede- und Kurbelwellentechnik (WSK) werden ab einem Rohteilgewicht von 55 Tonnen einbaufähig geliefert – präzise nach Kundenanforderung und mit umfassender Qualitätsprüfung. Die Kurbelwellen kommen z. B. im Großmotorenbau, Maschinen- und Anlagenbau, Energiesektor und in Pumpen und Verdichtern zum Einsatz.

Angebot anfordern

Definition

Kurbelwellen sorgen im Verbrennungsmotor für die rotatorische Leistungsübertragung. Unsere Wellen geben z. B. Schiffen und Maschinen Antrieb. Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung in der mechanischen Bearbeitung zählen wir bei großen Kurbelwellen für den Schiffbau, für stationäre Großmotoren und Pumpen sowie für Kompressoren zu den Spezialisten.    

Herstellungsprozess

Unsere Kurbelwellen und Exzenterwellen werden entlang der gesamten Wertschöpfungskette gefertigt, von der Stahlerschmelzung bis zum einbaufähigen Produkt. Optimale Stahleigenschaften und präzise aufeinander abgestimmte Prozesse mit leistungsstarken Maschinen garantieren Ergebnisse von höchster Qualität und Maßgenauigkeit.

Vorteile

Als gefragter Spezialist für Kurbelwellen sind wir erster Ansprechpartner, wenn es um präzise nach Kundenvorgaben und -wünschen gefertigte Ergebnisse geht. Wir produzieren auch einzelne Kurbelwellen und Prototypen. Immer inklusive: höchste Qualität, Präzision, Kundenunterstützung und Termintreue. 
Weitere Services: Montage und Demontage von Anbauteilen sowie After-Sales-Service für Kurbelwellen mit Schadens- und Verschleißbegutachtung sowie Reparatur.

  • Rohteilgewicht bis max. 55 t
  • Fertigteillänge von max. 13 m
  • für 4-Takt-Motoren, Kolbenpumpen und -kompressoren, Exzenterwellen

Unser Angebot

Wir produzieren für Sie:

  • bis 55 t Rohteilgewicht und 13 m Länge
  • max. 600 mm Lagerdurchmesser
  • bis 1.300 mm Umlaufdurchmesser
  • 1/2 Hub max. 450 mm
  • Normen nach Vereinbarung
Produkt 
Kurbelwellen für 4-Takt-MotorenAngebot anfordern
Kurbelwellen für PumpenAngebot anfordern
Kurbelwellen für KompressorenAngebot anfordern
Exzenterwellen Angebot anfordern
Wellen nach MaßAngebot anfordern

Bearbeitung

  • Fräsen
  • Schleifen
  • Druck-, Zug-, Kerbschlagprüfung
  • Drehen
  • US-Prüfung
  • Mikro-Gefügestruktur
  • Dreh-Fräsen
  • Magnetische Rissprüfung
  • Härteprüfung nach HV, HB, HRc
  • Bohren
  • Ermittlung chemischer Analyse
  • Maßkontrolle

Fragen zu unseren Produkten? Jetzt GMH Kompetenzcenter kontaktieren.

Vielen Dank!

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden!

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Bitte versuchen Sie es später erneut.

* = Pflichtfeld

Ansprechpartner

Matthias Utzinger

Vertriebsleiter Kurbelwellentechnik

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden: viermal jährlich mit unserem Newsletter zu Neuigkeiten aus der GMH Gruppe. Auf Wunsch zusätzlich mit unserem Spezial-Newsletter zu Sonderthemen (max. zweimal jährlich).