Alexander Becker neuer CEO der GMH Gruppe

Alexander Becker neuer CEO der GMH Gruppe

Medieninformation

Zum 1. Juli 2021 übernimmt Dr. Alexander Becker (43) als Vorsitzender der Geschäftsführung die Leitung der GMH Gruppe.

Seit 2015 war Dr. Alexander Becker für thyssenkrupp tätig und hat von Brasilien und Deutschland aus die Geschäftseinheit Forged Technologies geführt. Industrieerfahrung sammelte er zuvor im Automotivebereich: Bei der Continental AG waren dies in den Jahren 2007 bis 2014 Stationen in Brasilien und China. 

2006 hat Alexander Becker an der WHU – Wissenschaftliche Hochschule für Unternehmensführung in Koblenz/Vallendar im Bereich Automotive promoviert. Zuvor studierte er Internationales Management in Rio de Janeiro sowie Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Darmstadt.

Dr. Jürgen Großmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Georgsmarienhütte Holding GmbH: „Ich freue mich sehr, dass wir Dr. Alexander Becker als neuen CEO für die GMH Gruppe gewonnen haben. Mit seiner breiten internationalen Industrieerfahrung und seinen erwiesenen Managementqualitäten bringt er alle Voraussetzungen mit, die GMH Gruppe erfolgreich in die Zukunft zu führen. Er wird ihr neue Impulse geben für Wachstum, Innovation und Präsenz auf den Weltmärkten und durch strikte Ergebnisorientierung.“

Im Dezember 2020 hatte CFO Thomas Löhr interimistisch den Vorsitz der Geschäftsführung übernommen. Wir danken Thomas Löhr für seinen Einsatz und freuen uns, dass er weiterhin Finanzen und Controlling der GMH Gruppe verantwortet.

GMH Gruppe

Hinter dem roten Signet der GMH Gruppe stehen mehr als 20 mittelständische Unternehmen der Stahlerzeugung, Stahlverarbeitung, Lenkungstechnik, Schmiedetechnik und Gusstechnik. Die Wertschöpfungsketten reichen von der Rohstoffbeschaffung und -verarbeitung bis hin zur einbaufertigen Komponente und sind eng mit Schlüsselindustrien wie Mobilität, Energie oder Maschinenbau verbunden.

Die GMH Gruppe erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 1,9 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit rund 5.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Julian Kröger

Director Strategy and Communication