Hoch hinaus mit Stahl

In der Luft- und Raumfahrt ist besonders auf eine unserer Stärken Verlass: unsere präzise Anwendungs- und Werkstoffentwicklung.

Ansprechpartner finden

Werkstoffe für extreme Anforderungen

In der Luft- und Raumfahrt gilt es immer wieder, Standards neu zu definieren. Schließlich sind Bauteile und Komponenten im Einsatz chemischen und mechanischen Belastungen ausgesetzt, die äußerst hoch sind. Insbesondere dem verwendeten Material wie Kunststoff, Keramik oder Metall wird in Luftfahrtindustrie und Raumfahrtechnik über die gesamte Lebensdauer alles abverlangt. Hier können sich unsere Sonderwerkstoffe aus Stahl auszeichnen. Entwickelt für höchst sicherheitsrelevante Einsätze, zum Beispiel in den Treibstoffpumpen von US-Spaceshuttles oder Landeklappen von Passagiermaschinen, liefern unsere Lösungen in der Luft- und Raumfahrt Ergebnisse, die in Qualität und Präzision weit über Standards hinausgehen.

Kompetenzen, die Vertrauen schaffen

CRONIDUR®30

Der von der Energietechnik Essen entwickelte Stahl CRONIDUR®30 hat sich bereits in den Treibstoffpumpen von US-Spaceshuttles bewährt. In Tests überstanden CRONIDUR®30-Lager über vierzig Startzyklen und überschritten die erwartete Lebensdauer unter Vollschmierung um das 80-Fache. Die einmalige Kombination herausragender Eigenschaften macht den martensitischen Stickstoffstahl zur ersten Wahl auch für die Lager der Hauptantriebswellen großer Flugzeugtriebwerke.

Qualität

Unser Anspruch an die Qualität von Ergebnissen und Prozessen ist hoch. Durch ein umfangreiches Qualitätsmanagement stellen wir sicher, dass wir die höchste Qualität, die wir versprechen, auch in jeder Stufe von Entwicklung und Herstellung erzielen. Engagierte und kompetente Mitarbeiter, leistungsstarke Technologien und Anlagen auf dem neuesten Entwicklungsstand sowie höchste Zertifizierungen und Zulassungen helfen uns dabei.

Nachhaltigkeit

Das Klima und natürliche Ressourcen zu schonen, ist gerade in einer energieintensiven Branche wie der Stahlindustrie wichtig. Wir optimieren unsere Produktions- und Logistikprozesse weiter, um hier noch besser zu werden. Dabei nutzen wir die natürlichen Eigenschaften von Stahl als wertvollster Rohstoffquelle: Er ist nahezu vollständig wiederverwendbar und wird von uns in einem steten Recycling-Kreislauf einer immer wieder neuen Nutzung zugeführt.

Standortvorteil

Nicht nur Kunden der Branche Luft- und Raumfahrt profitieren von der engen Vernetzung unserer über 20 Einzelunternehmen. Ob Stahlherstellung, -verarbeitung oder Forschung und Entwicklung: Für die beste Lösung aus einer Hand verbinden wir die Stärken unserer Unternehmen zu einem effizienten, schnellen Prozess. In Verbindung mit der guten Infrastruktur in unserem Kernmarkt Europa resultieren daraus klare Wettbewerbsvorteile – z. B. durch hohe Liefertreue und -flexibilität.

Fragen zu unseren Branchen? Jetzt GMH Kompetenzcenter kontaktieren.

Vielen Dank!

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden!

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Bitte versuchen Sie es später erneut.

Ansprechpartner

Kontakt Branchen